Diagonalstrebe für Flachdach Aufständerung, verstellbar

8,40 €* 10,00 inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Lieferzeit: 2-7 Werktage

Verstellbare Diagonalstrebe zur Aussteifung von Flachdach-PV-Installationen, passend zur Aufständerung “FlatFlex"

Stock Information


Scroll Location

Verstellbare Diagonalstrebe zur Aussteifung von Flachdach-PV-Installationen, passend zur Aufständerung „FlatFlex“.

Die Strebe ist teleskopierbar und kann zwischen 1300-2000mm an die jeweilige Modullänge angepasst werden.

Wir empfehlen bei Flachdach Aufständerung ab 3 PV-Module mindesten ein Diagonalstrebe.

Ab mehrere PV-Module in einer Reihe empfehlen wir an jeden dritten PV-Modul ein Diagonalstrebe zu installieren, um zusätzlich Stabilität zu gewährleisten.

Montagehinweis

Eine Diagonalstrebe besteht aus zwei Teilen: Das Ende der ersten QD-Schiene wird mit dem oberen Bolzen einer Aufständerung und das Ende der zweiten QD-Schiene mit dem unteren Bolzen der benachbarten Aufständerung verbunden. Zur Befestigung am unteren Bolzen muss die verschraubte Stoppmutter zunächst gelöst und anschließend wieder verschraubt werden.

Bevor die Diagonalstrebe miteinander verschraubt werden, müssen die Aufständerung und das PV-Modul ausgerichtet und befestigt werden. Mit den mitgelieferten Bohrschrauben werden die beiden Schienen verbunden, sodass die beiden benachbarten Aufständerung diagonal verbunden sind. Hierzu müssen die Laschen an den Enden leicht zurechtgebogen werden

 

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,4 kg
Größe 130 cm
Werkstoff

EN AW-5005 (AlMg1)

Blechstärke

1,5mm

Kleinste Modullänge

1300mm

Größte Modullänge

2000mm

Menü

Diagonalstrebe für Flachdach Aufständerung, verstellbar

8,40 €* 10,00 inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb